SKVg Logo Laufen

Herzlich willkommen bei der SKVg Pottenbrunn Laufen

Vorwort

Ich begrüße im Namen der SKVg Pottenbrunn Laufen alle Leser dieser Seite auf das Allerherzlichste.

Seit vielen Jahren ist unser Motto „Laufen bei Freunden“.

Ich möchte hier die Wichtigkeit von nicht kommerziell geführten Vereinigungen für den Einzelnen gerade in unserer Gesellschaft zum Ausdruck bringen.

Wir wollen jedem unserer Mitglieder eine persönliche Stütze in sportlicher und kultureller Weise sein. Unser Ziel, Gemeinschaften aus lauteren Interessen zu bilden und auch zu fördern, soll in weiterer Folge zur Erhaltung und Verbesserung unserer Lebensbedingungen ein klein wenig beitragen.

Wir sind eine kleine Gruppe von Menschen, die Persönlichkeit, Unabhängigkeit und Freundschaft gerne mit sportlichen Tätigkeiten wie Laufen und Nordic Walking verbinden.

Dort, wo Leistungsbereitschaft und Menschlichkeit ohne Widerspruch miteinander auskommen, sehen wir unser Vereinszuhause.

Solltest Du dich hier angesprochen fühlen, dann suche ein Gespräch mit uns oder trage selbst mit deiner Person zu einem guten Miteinander bei.

Dieter Gussenbauer
(Obmann der Sport und Kulturvereinigung Pottenbrunn Laufen)
Läuferporträt über Rudolf Adamik (von Petra Daxböck)

Franz Zippenfenig Wenn man Rudi fragt, wann er mit dem Sport so richtig in Berührung gekommen ist, sagt er, dass der Sport schon immer zu seinem Leben gehört hat. Das wundert einem nicht, wenn man weiß, dass er nach dem Präsenzdienst 1965 als Berufsunteroffizier hauptberuflich bis zur Pension beim Bundesheer blieb. Und beim Bundesheer gehört der Sport zum täglichen Leben dazu wie die Luft zum Atmen. Er nahm im Rahmen des Heeres bei vielen verschiedenen Wettkämpfen (Orientierungsläufe, Mehrkampf, Ski Alpin, Biathlon, Ski Patrouille) teil. ...weiterlesen...
Der 31. Alfred Vogel Lauf ist Geschichte. Danke für euren Besuch, eure Unterstützung und eure Mithilfe. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Zu den Ergebnislisten und Fotos
Unter " Ergebnisse " im Hauptmenü findet ihr alle Berichte und Fotos


Design & Programmierung: Jürgen Johannes Mempör (jjm), Redaktion: Petra Daxböck (P.D.)